IMG 20190422 WA0001Bei dem diesjährigen Osterfeuer am Ostersonntag gab es eine Neuerung: Erstmalig sammelten sich die Kinder an der Gaststätte Am Ellern, um dann in einem gemeinsamen Fackelumzug zum Osterfeuer zu ziehen und das Osterfeuer zu entzünden. Wie wir finden, war das eine tolle Aktion und hat das Potenzial, eine feste Tradition zu werden. 
Nachdem das Feuer durch die Kinder gemeinsam entfacht wurde, konnten sich alle Gäste die den Weg zum Mittelkopf auf sich genommen hatten, bei Getränken und Speisen vom Grill stärken. Kalt wurde es dieses Jahr definitiv nicht: Die Sonne schien und aufgrund des trockenen Wetters brannte das Osterfeuer mit einer selten erlebten Intensität, sodass sich zu Beginn niemand dem Feuer auf etwa 20 m näherte. Erst später mit EIntritt der Dunkelheit suchten die Gäste wieder die Nähe zum Feuer. 

Alles in allem müssen auch wir sagen: Es war es eine tolle Stimmung und eines der schönsten Osterfeuer seit langem! 

Zum Seitenanfang