brennt ehem. Sanatorium

Gebäudebrand
Zugriffe 496
Einsatzort Details

Sülzhayn, Dr.-Kremser-Straße
Datum 13.04.2018
Alarmierungszeit 06:04 Uhr
Einsatzende 22:09 Uhr
Einsatzdauer 16 Std. 5 Min.
Alarmierungsart Sirene
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Appenrode
Stadtfeuerwehr Ellrich
Ortsfeuerwehr Gudersleben
Feuerwehr Liebenrode
Ortsfeuerwehr Rothesütte
Ortsfeuerwehr Sülzhayn
Ortsfeuerwehr Werna
Ortsfeuerwehr Woffleben
Polizei
Rettungsdienst
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Auch die Feuerwehr Appenrode wurde am Morgen des 13.04.2018 gegen 6 Uhr zu einem Gebäudebrand in Sülzhayn alarmiert. Es brannte ein leerstehendes ehemaliges Sanatorium in der Dr.-Kremser-Straße. Ebenso im Einsatz waren sämtliche Feuerwehren der Stadt Ellrich sowie die Wehr aus Liebenrode. Leider war das Gebäude nicht mehr zu retten und musste kontrolliert abbrennen - ein Innenangriff war aufgrund der unberechenbaren Gefahren in dem einsturzgefährdeten Gebäude nicht möglich. Durch die Feuerwehr Appenrode wurde u.a. hauptsächlich die Löschwasserversorgung für die Drehleiter sichergestellt sowie Atemschutzgeräteträger für den Drehleitereinsatz gestellt. Über den Tag verteilt waren insgesamt 8 Kameradinnen und Kameraden aus Appenrode bis nach 22 Uhr im Einsatz.
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok